Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Wegen Demonstrationen: Clasico wird verschoben

Der für den 26. Oktober angesetzte Clasico zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid findet nicht statt. Das teilte der spanische Fußballverband am Freitag mit.
image beaconimage beaconimage beacon